1st Transatlantic AI Hackathon: Health and Safety Monitoring DeepHack

Kreative Köpfe und Vordenker aus aller Welt werden für eine Serie von KI-Hackathons gemeinsam an verantwortungsvollen Lösungen für die entscheidenden Herausforderungen unserer Zeit arbeiten. Dies ist eine einzigartige Gelegenheit, in interkulturellen Teams und über Grenzen hinweg zu arbeiten und neue Ansätze für schwierige Probleme zu entwickeln.

Die Pandemie hat die Digitalisierung in vielen Bereichen beschleunigt und das allgemeine Bewusstsein für Gesundheit und Sicherheit enorm geschärft. Der erste transatlantische KI-Hackathon wird diese wichtigen Entwicklungen aufgreifen und tiefer in die Möglichkeiten eintauchen, wie Edge-KI auf neue und kreative Weise zur Verbesserung von Gesundheit und Sicherheit beitragen kann.

Der Transatlantic AI Hackathon - Health and Safety Monitoring DeepHack sucht nach KI-gestützten Sensor- und Computer-Vision-Lösungen, die die Probleme unserer Zeit lösen.. Stellen Sie sich vor, wie intelligente lokale Geräte Daten in Echtzeit sammeln und auswerten, um Einzelpersonen oder Gruppen von Menschen zu helfen, sicher und gesund zu bleiben.

Denken Sie an die Überwachung von Stürzen, die Unterstützung von Sehbehinderten, die Sicherheit von Fußgängern/Fahrradfahrern, die Überwachung der körperlichen Distanz und des Tragens von Masken, die Sicherheit von körperlich arbeitenden Personen, die Verfolgung von Fitness und Körperhaltung - und andere Gesundheits- und Sicherheitsprobleme, die mit Edge AI gelöst werden können.

Ihre Ideen und Kreativität sind mehr denn je gefragt, um neue Lösungen in die Realität umzusetzen. Nehmen Sie an der Herausforderung teil und profitieren Sie auf vielen Ebenen: Erstellen Sie eine KI- und datengesteuerte Lösung, die dem Einzelnen und der Gesellschaft hilft, lernen Sie von erfahrenen Experten in Top-Unternehmen, erhalten Sie Hard- und Software zur Nutzung (und zum Behalten), gewinnen Sie Geldpreise (insgesamt 10.000 $) und arbeiten Sie über den Hackathon hinaus mit Gleichgesinnten und teilnehmenden Organisationen zusammen.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infomationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.